5. Worst Case: Insolvenz – Auswirkungen und Vorbeugemaßnahmen des Betriebsrats:

  • Was bedeutet eine Insolvenz für die Ansprüche der Beschäftigten, z.B. aus Arbeitszeitkonten oder Altersteilzeitverträgen?
  • Welche Vorbeugemaßnahmen kann der Betriebsrat ergreifen?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer „normalen“ Insolvenz und einem „Schutzschirmverfahren“? Welche Rolle spielt ein Gläubigerausschuss?
  • Wie werden die Beteiligungsrechte des Betriebsrats durch eine Insolvenz beeinflusst, insbesondere im Rahmen von Betriebsänderungen?