Hochschulrecht / Studienplatzklagen

Es ist wohl kein Zufall, sondern hängt damit zusammen, dass unsere Partnerschaft in einer bedeutenden Hochschulstadt beheimatet ist: Unter den Themen des Verwaltungsrechts nehmen bei uns das Hochschulrecht sowie generell Rechtsfragen von Bildung und Schule traditionell einen erheblichen Raum ein. Die hier gewonnene Erfahrung und Kompetenz setzen wir seit langem auch bundesweit ein – mit Erfolgen, die gelegentlich auch in der Presse für Aufsehen sorgen.

Insbesondere auf dem Gebiet der NC- und Studienplatzklagen gehören wir deutschlandweit zu den Pionieren und gefragtesten Fachleuten. Und natürlich stehen Fragen des Beamten- und öffentlichen Dienstrechts in einer Stadt wie Münster ebenfalls seit langem im Focus.

Doch auch an neuen Themen ist kein Mangel: So wirft die Umstrukturierung der Studiengänge viele Rechtsfragen auf – etwa beim Übergang vom Bachelor zum Master. Auch das Prüfungsrecht gewinnt an weiterer Bedeutung. Hinzu kommen aktuelle Fragen des Schulrechts, die etwa mit neuen Schulformen oder der geforderten Inklusion auf allen schulischen Ebenen zusammenhängen. Kein Nachteil, wenn Sie sich dabei auf ein erfahrenes und durchsetzungsstarkes Team verlassen können.

Zum Bereich Hochschulrecht/Studienplatzklagen arbeitet bei uns dieses Team:

Mechtild Düsing
Wilhelm Achelpöhler
Dr. Frank Schulze

Rechtsinfos aus dem Bereich Hochschulrecht / Studienplatzklagen.